Historie

1972 Gründung der Firma durch Reinhold Kleinehelleforth, 20 Jahre lang als 1-Mann Betrieb in den Bereichen Heizung + Sanitär
1992 Eintritt der 2. Generation- Maik Kleinehelleforth, 2. Lehre in der Firma des Vaters
1994 Ausbildung des ersten Azubis
1995 Planung und Bau der ersten Solaranlage
1998 Beginn der Zusammenarbeit mit dem deutschen Hersteller Solvis
2002 Spezialisierung auf Solar- und Zukunftsenergien. Konsequente Auswahl der Produkte nach Qualität und Sicherheit
2005 Beginn der Zusammenarbeit mit Würth Solar
2007 Bezug des neuen Büros am Schmiedestrang, Verl
2008 Präsentation des Handwerker-Partnerkonzeptes. Entwicklung eines aerodynamischen Montagesystems für Flachdächer
2009 Bau des ersten Solarkraftwerks für Investoren
2011 Bau eines Bioenergieparks für eine Gemeinde. Bau zwei weiterer Kraftwerke für private Investoren
2012 45 Mitarbeiter. Mehr als 2000 Installationen.
2013 Mehr als 2500 Installationen.
2014 Mehr als 3200 Installationen.